Die Plattform gegen Einsamkeit ist eine Initative, die es zum Ziel hat, die zahlreichen bestehenden Kooperationen, Angebote und Wissensbestände zu diesem zukunftsrelevanten Thema in Österreich zu bündeln. Für Vernetzung, Austausch und Partizipation werden im folgenden Jahr zahlreiche Veranstaltungen, eine groß angelegte Kampagne, Pilotprojekte sowie diese Online-Plattform im Juli 2022 gestartet.

Hier Mitglied der Plattform gegen Einsamkeit werden

Sie können Ihre Initiative, Projekt oder Angebot zum Thema vorstellen und Ihr Statement gegen Einsamkeit einbringen.

Kontakt

Katrin Weber BA
Projektleiterin
Tel. +43 676 77 52 562
katrin.weber@socialcity.at

EINSAMKEIT ALS KEHRSEITE SOZIALER TEILHABE

DATUM: Dienstag, 5. Juli 2022

UHRZEIT 18:00 - 19:00 Uhr

LOCATION: brick15 - Herklotzgasse 21, 1150 Wien

LIVE STREAM & VIDEO ZUM NACHSEHEN

Auf unserem YoutTube Kanal "Plattform gegen Einsamkeit in Österreich"

ÜBER DAS EVENT

Barrieren, die soziale Teilhabe in unserer Gesellschaft hemmen, sind häufig auch eine Ursache für Einsamkeit. Im Rahmen der werden die soziale Ungleichheit und Einsamkeit sowie die Zugänglichkeit von Unterstützungsangeboten gemeinsam beleuchtet.

„Einsamkeit wird schlimmer mit Armut, bedrohlicher mit sozialen Krisen und belastender mit schlechter sozialer Infrastruktur. Einsamkeit bedeutet sich von der Welt getrennt fühlen. Wer sich von allen verlassen fühlt, verliert auch das Vertrauen in die Welt rundum, in seine Umgebung, in die Gesellschaft, in die Demokratie. Deswegen müssen wir gemeinsam etwas tun.“  MARTIN SCHENK

PODIUMSGÄSTE

MARTIN SCHENK
Mitbegründer der Armutskonferenz und stellvertretender Direktor der Diakonie Österreich

KATJA GRAFL
Vorständin Social Start-Up SozialPortal - Dein Navi im Sozialsystem

JOHANNES GORBACH
Projektleitung Plattform gegen Einsamkeit in Österreich

„Die Digitalisierung durchdringt zunehmend alle Lebensbereiche, so suchen mittlerweile viele Hilfesuchende in einem ersten Schritt online nach der passenden Einrichtung bzw. informieren sich über diese. Niederschwellige Online-Angebote, die überparteilich und kooperativ gedacht werden, bieten neue Möglichkeiten, Hilfsangebote zugänglicher zu machen.“  KATJA GRAFL

Die Plattform gegen Einsamkeit stellt in der Diskussion ihre neue Website sowie einige umliegende Angebote gegen soziale Isolation vor. Interessierte und sozial engagierte Menschen sowie Institutionen sind eingeladen, hier mehr über die plattform-gegen-einsamkeit.at zu erfahren und sich anschließend im Gastraum auszutauschen.

Eine Veranstaltung von:

Die Armutskonferenz Sozial Portal Plattform gegen Einsamkeit

Beim offiziellen online Kick-off Event am 30. März 2022 um 18:00 Uhr wurde die Plattform und das Projektvorhaben vom Projektteam und den Initiator*innen vorgestellt. Das Video des Kick-offs und weitere zum Thema gibt es zum Nachschauen auf unserem YouTube Kanal.

Zum Anlass des Kick-offs haben wir den Österreichischen Aktionstag gegen Einsamkeit ausgerufen, um in Zukunft die Möglichkeiten der Vernetzung, des Engagement und der Teilhabe hervorzuheben. Ganz Österreich engagiert sich!

Mit Meldungen aus Angeboten in den Bundesländern wird die Vielfalt an Lösungen und Konzepten gezeigt, wie man gemeinsam Einsamkeit begegnen kann.


Social City Wien Geschäftsführer Emil Diaconu
heißt Sie bei der Plattform gegen Einsamkeit willkommen!

Projektleiterin Katrin Weber von der Social City Wien
erklärt die Plattform gegen Einsamkeit in Österreich.

Initiatorin der Plattform gegen Einsamkeit
Ao. Univ.-Prof.in Dr. Karin Gutiérrez-Lobos
Fachärztin für Psychiatrie und Neurologie

Initiatorin der Plattform gegen Einsamkeit
DSAin Anita Bauer
Geschäftsführerin des Fonds Soziales Wien

Ein Projekt der Social City Wien
Verein Social Innovation Wien

Gefördert aus Mitteln des Sozialministeriums